trarzh-TWenfrdejarues

Agricultural Products Eco-Zertifizierung

Unser Unternehmen Ekomark © hat den Ekomark © -Standard in unserem Land im Rahmen der Einrichtung und Verbreitung verschiedener von der Europäischen Union initiierter Umweltzeichen entwickelt und in die Praxis umgesetzt, um die von ihnen verursachten Umweltschäden bei der Herstellung, Verwendung und Zerstörung von Produkten und Dienstleistungen zu minimieren.

Ekomark © Standard Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, zu produzieren und zu vermarkten, die die Umwelt nicht schädigen. Ekomark © Tag Es soll mit trennen. Mit dem Ekomark © Standard werden die Verbraucher auch über die negativen Auswirkungen dieser Produkte und Dienstleistungen auf die Umwelt informiert. Unternehmen sind nicht verpflichtet, den Ekomark © -Standard oder eine Umweltkennzeichnung in ihrem Unternehmen einzuführen. Dieses System ist völlig freiwillig. Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen in der Europäischen Union anbieten, sollten sich dieses Problems bewusst sein.

Um Ekomark © Tag auf den Produkten und Dienstleistungen zu platzieren, die Verbrauchern angeboten werden, wird die Einhaltung der Kriterien für die Produktgruppen angestrebt, in denen diese Produkte und Dienstleistungen enthalten sind. Bei der Festlegung dieser Kriterien werden verschiedene Phasen des gesamten Lebenszyklus des Produkts berücksichtigt, bis die Auswahl der Rohstoffe für das Produkt oder die Dienstleistung, die Produktionsarbeiten, den Vertrieb, den Verbrauch und die Verwendung nach Abschluss der Arbeiten dem Recycling zugeführt werden.

In unserem Land wurde die Verordnung über gute landwirtschaftliche Praktiken vom Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Viehzucht in 2010 herausgegeben. Diese Verordnung soll sicherstellen, dass die landwirtschaftliche Produktion so betrieben wird, dass die Gesundheit von Mensch und Tier sowie die natürlichen Bedingungen nicht beeinträchtigt werden. Sie regelt auch die Grundsätze guter landwirtschaftlicher Praktiken, die den Schutz der natürlichen Ressourcen, die Rückverfolgbarkeit und Nachhaltigkeit landwirtschaftlicher Tätigkeiten sowie die Bereitstellung zuverlässiger Produkte für die Verbraucher gewährleisten.

Wiederum vom Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Angelegenheiten in 2010 Durchführungsverordnung zu Grundsätzen und Anwendung des ökologischen Landbaus wurde erlassen. Diese Verordnung schützt andererseits das ökologische Gleichgewicht und regelt die Grundsätze für die Sicherstellung der ökologischen Landwirtschaft und die Regulierung, Entwicklung und Ausweitung der Vermarktungsbedingungen.

Beide Verordnungen zielen darauf ab, landwirtschaftliche Tätigkeiten so auszuführen, dass die Gesundheit von Mensch und Tier nicht beeinträchtigt und die Umwelt in unserem Land geschützt wird.

Umweltzeichensystem in Ländern der Europäischen Union oder Umweltzeichen In diesem Rahmen wurden Produktgruppen für das Anbauumfeld festgelegt und bodenheilende Materialien und Kriterien festgelegt.

Bei der Festlegung der Kriterien im Rahmen der Produktgruppe "Anbauumgebung" werden andere Materialien als der Boden zugrunde gelegt, der in der Umgebung verwendet wird, in der die Pflanzen angebaut werden. Bei der Festlegung der Kriterien im Rahmen der Produktgruppe Bodenheilmittel wurden die dem Boden zuzusetzenden Stoffe zugrunde gelegt, um die physikalischen Eigenschaften des Bodens zu verbessern, den Boden zu schützen, die chemischen und biologischen Eigenschaften des Bodens zu verbessern und die Bodenfruchtbarkeit zu erhöhen.

Produkte, die nach diesen Kriterien hergestellt wurden und das Ekomark © -Label tragen, haben bewiesen, dass bei der Herstellung recyceltes organisches Material verwendet wird, dass es keinen Torf enthält, dass es keine Bakterien enthält und dass der Boden nicht mit Schwermetallen oder Pestizidrückständen kontaminiert ist. Gleichzeitig werden die Verbraucher über den Transport und die Verarbeitung des Produkts informiert.

Copyright EUROLAB © Labor ist eine "TURCERT Technical Control and Certification Inc." ist eine private Marke.

Die auf unserer Website verwendeten Logos sind Eigentum der Begünstigten.